Neue Funktionen in der Version 4.0

F├╝r den Sch├╝tzen:

Stammdaten:

Die pers├Ânlichen Daten wurden um einige Felder erweitert. Die wichtigsten Felder sind: Datumsformat, Zeitzone und IPSC Region.
Durch das Datumsformat werden k├╝nftig alle Datumsangaben in dem entsprechenden Format angezeigt, die Zeitzone wird k├╝nftig erm├Âglichen die Zeit der ├ľffnung der Registrierung eines Wettkampfes auf die lokale Zeit des Sch├╝tzen umzurechnen.
Das Feld IPSC Region wird f├╝r die ├ťbergabe ins WinMSS ben├Âtigt. Hier wurde bisher immer f├Ąlschlicherweise das Land ├╝bergeben. Weiterhin ist es wichtig f├╝r die Teambildung bei Level iV und V Wettk├Ąmpfen.

RO-Stammdaten / RO-Punkte / RO Punktedruck:

Range Officer k├Ânnen hier ihre Daten pflegen. K├╝nftig werden die RO-Punkte, die in Wettk├Ąmpfen erarbeitet werden, die ├╝ber das MOS abgewickelt werden, automatisch hier eingetragen, sobald der Range Master seinen RangeMaster Bericht erstellt.
Automatisch eingetragene Punkte k├Ânnen vom RO nicht ver├Ąndert werden. Es besteht jedoch die M├Âglichkeit eigene Eintr├Ąge zu machen, um auch RO Punkte von Wettlk├Ąmpfen zu verwalten, die nicht ├╝ber das MOS abgewickelt wurden.

Waffendaten:

Hier k├Ânnen die Daten der eigenen Waffen eingetragen werden. Auf diese Waffendaten kann der Sch├╝tze dann bei der Anmeldung an einem Wettkampf zugreifen und entscheiden, welche Waffen er mit zu diesem Wettkampf nimmt.

Aus Datenschutzrechtlichen Gr├╝nden m├Âchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Eingaben freiwillig gemacht werden und keine Pflichteingaben sind. Jedem Sch├╝tzen steht es frei, seine Waffendaten pers├Ânlich auf dem Equipmentsheet vor Beginn eine Wettkampfes einzutragen. Auch bei der Einfuhr der Waffen in ein anderes Land kann der Sch├╝tze selbstverst├Ąndlich die notwendigen Papiere selbst beantragen oder die Waffendaten dem Veranstalter per Mail ├╝bermitteln.

Filter f├╝r Wettkampfliste:

Hier kann f├╝r jede IPSC Region festgelegt werden, welche Wettk├Ąmpfe in der Wettkampfliste angezeigt werden.
Wird z,B, f├╝r ein Land die Stufe 3 angew├Ąhlt, so werden von diesem Land nur noch die Wettk├Ąmpfe mit Level III und h├Âher angezeigt.
Ein Click auf die Stufe in der Zone (Regions├╝berschrift) setzt alle Regionen auf diesen Level.

In der Wettkampfliste werden danach nur noch die Wettk├Ąmpfe, die dieser Auswahl entsprechen angezeigt.
Jedoch kann dieser Filter in der Wettkampfliste durch den Reset Button im Matchfilter au├čer Kraft gesetzt werden.

Hauptauswahl (Sch├╝tzendaten):

├ťber den Button Kurse kann der Sch├╝tze direkt in die Kursverwaltung springen - dort werden verschiedene Kurse der Veranstalter (SuRT und RO Kurse) angeboten.
Eine Anmeldung zu den Kursen ist dort equivalent zur einer Matchanmeldung m├Âglich.
 

MOS Match beantragen:
In dieser Maske kann ein Veranstalter einen Wettkampf ins MOS eintragen lassen. Die Administration wird ├╝ber diesen Antrag informiert und legt den Wettkampf dann im MOS an.

Wettkampfdetails:
Im unteren Bereich der Wettkampfdetails kann der Sch├╝tze k├╝nftig, sofern der Veranstalter die Daten online stellt, auch die Verifies hier abrufen.
Das System ist sehr umfangreich und mit vielen Querverlinkungen versehen. Einfach ein bischen darin spielen.
F├╝r alle, die es testen wollen - der Helmbrechts Cup am 9.+10.4.2011 wird die Verifies ins MOS stellen - dann kann man da mal ein bischen spielen.

 

F├╝r die Wettkampforganisation:

Details in K├╝rze: